Außenansicht Grenzlandmuseum
Bild von oben Grenzlandweg und Grenzturm
Gruppe hält sich an den Händen

Projekte

von Schülern für Schüler

Ob mit App, Comic, Film oder Theater: Der Lernort Grenzlandmuseum Eichsfeld bietet immer wieder neue und spannende Workshops zu unterschiedlichen Themen an.

Über einige besondere Projekte, die zuletzt mit dem Grenzlandmuseum stattgefunden haben, können Sie sich hier informieren.

  • Das Thema FLUCHT steht im Fokus unsere Gespräche und Workshops.

  • Im Schuljahr 2022/2023 führt das Grenzlandmuseum anlässlich von 70 Jahren Grenzabriegelung mit drei Klassen das Schülerprojekt "Aktion Grenze" durch.

  • Zwei Schulklassen aus Niedersachsen und Thüringen setzten sich gemeinsam am historischen Ort mit der deutsch-deutschen Geschichte auseinander.

  • Das Grenzlandmuseum Eichsfeld hat mit einer 10. Klasse der IGS Bovenden eine Ausstellung mit Projekt-Website zu Vielfalt in der deutschen Geschichte e

  • Durch Interviews mit Zeitzeug*innen auf Wochenmärkten in Heiligenstadt, Duderstadt und Berlin haben sich die Jugendlichen dem Thema Deutsche Einheit a

  • 2020/21 entwickelten das Grenzlandmuseum Eichsfeld und das Junge Theater Göttingen mit Schüler*innen des Eichsfeld-Gymnasiums Duderstadt im Projekt „H

  • Zur Unterstützung der Lehrkräfte in der Corona-Pandemie hat das Pädagogenteam Module entwickelt, die mit Schulklassen digital durchgeführt werden könn

  • 2019/2020 bot das Grenzlandmuseum Eichsfeld Jugendlichen aus dem niedersächsisch-thüringischen Grenzgebiet das Smartphone-Videoprojekt #unseregeschich

  • Unter der Fragestellung "Wie war das damals im Herbst 1989?" erforschten Jugendliche aus ganz Deutschland im Herbst 2019 ihre Regionalgeschichte.