Ausschreibung Volontariat

Außenansicht Grenzlandmuseum

Wissenschaftliches Volontariat

03.06.2024

Im Grenzlandmuseum Eichsfeld ist zum 1. September 2024 ein wissenschaftliches Volontariat zu besetzen.

Das Volontariat ist befristet auf die Dauer von 2 Jahren. Zu den vielfältigen Aufgabengebieten gehören u.a. die Begleitung von Veranstaltungen, die Durchführung von Zeitzeugeninterviews und die Mitarbeit im Archiv des Grenzlandmuseums.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer historischen oder musealen Studienrichtung. Weitere Voraussetzungen und Informationen finden Sie in der Ausschreibung unter folgendem Link:

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 02.07.2024 entgegengenommen.

Aktuelles

Weitere News aus dem Grenzlandmuseum

  • Im Grenzlandmuseum Eichsfeld ist zum 1. September 2024 ein wissenschaftliches Volontariat zu besetzen....

  • Die neuen Info-Tafeln haben überarbeitete und ins Englische übersetzte Texte, anschauliche Fotos sowie QR-Codes, die zu spannenden Online-Dokumenten o...

  • Die Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und des Historikers Dr. Stefan Wolle erzählt vom Umgang mit der Geschichte und de...