News: 4. Bürgerfest des Thüringer Geschichtsverbundes

10.09.2017  14:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

»Auf dem Weg zur Zivilgesellschaft« - 4. Bürgerfest des Thüringen Geschichtsverbundes

Ende der 1980er Jahre ächzt die DDR. Die Führungsriege ist alt, die sozialistische Utopie verbraucht und die Hoffnung vieler auf eine glückliche Zukunft dahin. Zugleich engagieren sich einige Menschen in kleinen Umwelt-, Friedens- und Menschenrechtsgruppen, um ihre Zukunft mitzugestalten.

An die Menschen, die sich im letzten Jahrzehnt der DDR für eine ostdeutsche Zivilgesellschaft einsetzten, will der Thüringer Geschichtsverbund in diesem Jahr erinnern. Referenten und Besucher tauschen sich über die Notwendigkeit und die Herausforderungen von gesellschaftlichem Engagement, damals wie heute, aus.

Die Mitglieder des Geschichtsverbundes präsentieren sich auf dem „Marktplatz“ der Thüringer Aufarbeitungseinrichtungen. Programmübersicht unter: www.geschichtsverbund-thueringen.de

 

Zurück