News: FSJ Kultur im Grenzlandmuseum 2017/2018 – jetzt noch bewerben!

Das Grenzlandmuseum bietet zum 1. September 2017 eine Freiwilligenstelle für den Bereich Kultur und Bildung an. Das FSJ Kultur (FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr) macht es möglich, sich ein Jahr lang in einer kulturellen Einrichtung einzubringen, Einblicke ins Berufsleben zu erhalten, individuelle Interessen zu vertiefen und selbstständig eigene Projekte zu realisieren.

 

Während des Freiwilligen Sozialen Jahres werden die eigenen Stärken im Team erprobt, Verantwortung wird für ein eigenes Projekt übernehmen, Neues ausprobiert, eigene Ideen verwirklicht und außerdem trifft man viele interessante Menschen. Entsprechend der individuellen Interessen ist der Arbeitsort im Archiv, im Museum, der Bibliothek oder der Bildungsstätte.

 

Die aktuelle FSJ-lerin Vanessa beschreibt ihr Jahr so:  „Man hat immer was zu tun und lernt jeden Tag etwas Neues dazu, manchmal arbeitet man im Museum und manchmal ist in der Bildungsstätte viel los. Es wird nie langweilig und die Arbeit ist sehr vielfältig.“

 

Na, neugierig gemacht? Dann melde dich bei uns oder beim Träger LKJ Thüringen e.V.

Außerdem steht Vanessa gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

(fsj-grenzlandmuseum@grenzlandmuseum.de) .

 

 

Grenzlandmuseum Eichsfeld e. V.                                     

Duderstädter Straße 7-9

37339 Teistungen                                                                 

Telefon 036071 9 71 12                                                       

Fax 036071 9 79 98                                                  

Mail: info@grenzlandmuseum.de

 

LKJ Thüringen e.V.                                                  

Marktstraße 6

99084 Erfurt

Tel.: 0361-66382221

Mail: fsjkultur@lkj-thueringen.de

www.lkj-thueringen.de

Zurück